-Elterninformation-

 

Ablaufplan zur Vorbereitung der Baumaßnahmen

Die Vorbereitungen der Abrissarbeiten werden noch vor Beginn der Osterferien abgeschlossen.

Vom Bultweg bis zum Schulgebäude wird parallel zum Gebäudebestand ein Bauzaun errichtet. Damit ist der östliche Schulhofbereich abgesperrte Baustelle.

Schülertoiletten sind in ausreichender Anzahl im EG und OG im Neubau vorhanden.

Der OGS zieht um und wird überwiegend im Erdgeschoss des Schulgebäudes untergebracht.

In den Osterferien, Pfingstferien und Sommerferien 2018 finden die OGS-Angebote in Frille statt.

Die Turnhalle wird weiterhin genutzt. Die Kinder erreichen die Turnhalle unter Aufsicht über den Bürgersteig am Bultweg. Ein "Dixi-WC" wird an der Turnhalle aufgestellt.

Die An- und Abfahrt der Kinder Kinder soll von den Eltern so organisiert werden, dass die im Bereich des Freibades vorhandenen Parkbuchten genutzt werden. Die KInder überqueren den Bultweg dann auch dort.

Der Baustellenverkehr wird überwiegend durch die Schulstraße geleitet

Die Schulstraße soll von Eltern nicht mehr genutzt werden, um Kinder mit dem PKW zur Schule zu bringen.

Die Baumaßnahmen werden voraussichtlich im Januar 2019 abgeschlossen.

In der Woche vom 05. bis 09. März findet an einem Tag der "Umzug OGS" statt.

Die beiden Unterrichtswochen vor den Osterferien werden zur Prüfung des Organisationsrahmens genutzt.