So erreichen Sie uns:

Grundschulverbund Lahde-Frille
Hauptstandort Lahde
  Telefon: 05702 / 41 58
Schulstraße 40
  Fax: 05702 / 80 14 08
32469 Petershagen   E-Mail: info@gs-lahde.de

Das Büro ist zu folgenden Zeiten besetzt: Unterrichts- und Pausenzeiten:

Montag
9.00 Uhr - 11.00 Uhr   1. Stunde 8.20 Uhr - 9.05 Uhr
Dienstag
9.00 Uhr - 11.00 Uhr   2. Stunde 9.10 Uhr - 9.55 Uhr
Mittwoch 9.00 Uhr - 11.00 Uhr   3. Stunde 10.20 Uhr - 11.05 Uhr
Donnerstag 9.00 Uhr - 11.00 Uhr   4. Stunde 11.15 Uhr - 12.00 Uhr
Freitag 9.00 Uhr - 11.00 Uhr   5. Stunde 12.10 Uhr - 12.55 Uhr
    6. Stunde 13.00 Uhr - 13.45 Uhr

Offene Ganztagsschule:

Die Offene Ganztagsschule ist von 7.00 Uhr bis 16.30 Uhr geöffnet.

Angebote finden auch in den Ferien von 7.00 Uhr bis 16.30 Uhr statt.

Vorlesen 02

Mit einem Offenen Vorlesen hat sich der GSV Lahde-Frille am bundesweiten Vorlesetag beteiligt. Dazu wurden Gäste eingeladen. Neben dem Bürgermeister Dieter Blume unterstützten auch der Schulpflegschaftsvorsitzende Michael Schönbeck sowie ein Vertreter der Kirche und Eltern die Aktion. Vorgelesen wurde in gemischten Gruppen der Jahrgangsstufe 1 und 2 sowie 3 und 4. Die Kinder waren begeistert und auch die Leser zeigten sich angetan. Die zu diesem Anlass angeschafften Bücher können von den Kindern ab sofort in der Bücherei der Schule ausgeliehen werden.

Weitere Bilder in der Bilder-Galerie

 

Sparkasse 2017 10

Die Kinder der Jg.3 (hier die Klasse 3b) besuchten jeweils für 2 Unterrichtsstunden die Sparkasse in Lahde und durften dort an einem Programm rund um das Thema "Geld" und einer Führung teilnehmen.  Im Mathematikunterricht wird das Thema jetzt in allen Klassen weiter bearbeitet und vertieft.

Hier geht es zur Bilder-Galerie

 

 

Theater 4b 09

Die Kinder der Jg. 4 präsentieren in drei Aufführungen das mit Dieter Grell erarbeitete Theaterstück.

Hier spielen die Kinder der Klasse 4b für alle "b-Klassen" der Schule.

Die Zuschauer sind begeistert und es gibt viel Applaus für die Schauspieler und Musiker.

Hier geht es zur Bilder-Galerie

 

ICH BIN SO SCHÖN,...

Der Schauspieler Dieter Grell aus Herford erarbeitete in 6 Unterrichtsstunden mit den 4. Schuljahren des GSV Lahde - Frille die groteske Neufassung des Märchens "Aschenputtel". Eine Stunde täglich erhielt jede Klasse Schauspielunterricht und erarbeiteten eine bühnenreife Version des Stückes. Dieses wurde instrumental und (mit Gesang) musikalisch unterstützt.

 

Grell 01

 Hier geht es zur Bilder-Galerie.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen