Medienkonzept: Lernen mit Touchscreen und iPad

Der GSV Lahde-Frille hat gemeinsam mit anderen Petershäger Grundschulen ein Medienkonzept entwickelt. Ab Ende Januar 2019 startet eine Pilotphase zur Umsetzung des Medienkonzepts: an jedem Standort wird zunächst ein Klassenraum mit einem Touchscreen und einem iPad ausgestattet. Inhaltliche Aspekte sind die Vermittlung von Medienkompetenz auf der Grundlage des Medienkompetenzrahmens NRW, die Nutzung von Apps zur Unterstützung, Veranschaulichung, Übung und Vertiefung sowie die Nutzung des Touchscreen als Tafelersatz. Bereits seit Beginn des Schuljahres werden am GSV Bausteine des neuen Medienkonzeptes umgesetzt: für die Schülerinnen und Schüler der ersten und dritten Schuljahre konnte ein wöchentlich stattfindender PC-Kurs eingerichtet werden.

 

Die Schulhund-AG hat gebacken - Plätzchen... und auch einen Knochen für Timmi !

       Schulhund AG 2

      Schulhund AG 4

    Malen mit dem Computer: Die Kinder der PC-AG sind kreativ

      PC AG 5

     PC AG 2

    PC AG 3

    PC AG 4

    PC AG 01

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen